Emi

Emi

🐕 Emi (Tochter von Ella)🐕 lebt seit ihrer Geburt im Shelter – hat sie noch eine Chance? 

 

âœłïžRasse: Mischling 

Geschlecht: weiblich 

Geboren: ca. 2014 

GrĂ¶ĂŸe, Gewicht: ca. 30 cm, ca.  6 Kg 

Kastriert: Ja 

Aufenthaltsort: Shelter Ruse, betreut von Lucy foundation 

 

âœłïžHaltung u. VertrĂ€glichkeit:  

Hunde: Ja, wir gehen davon aus, dass ein freundlicher Ersthund in Emis GrĂ¶ĂŸe ihre eine Hilfe wĂ€re. 

Katzen: Unbekannt 

Kinder: Nein  

Umgebung: lÀndlich, ruhig, mit Garten (da Emi sicher einige Zeit braucht, bis an regelmÀssige GassigÀnge zu denken ist) 

 

âœłïžWesen:

Emi wurde im Shelter Ruse geboren und hat dort ihr gesamtes bisheriges Leben in einem Zwinger verbracht. Ebenso wie ihre Mutter, weiß Emi nicht, was menschliche Liebe ist, sie kennt kein geborgenes Zuhause.

Emis Reaktion auf unbekannte Menschen war lange Zeit dementsprechend. Wenn ihr irgendetwas nicht geheuer war, schnappte sie zu. Seit einiger Zeit wird mit Emi und ihrer Mutter Ella „gearbeitet“ und nun können beiden bereits vorsichtige, langsame BerĂŒhrungen zulassen. 

Wir wissen, dass Emis Chancen gering sind, jemals ein Zuhause zu finden, möchten es aber dennoch versuchen.  

Vielleicht bekommt sie eine Chance und darf doch noch erleben, wie schön ein Hundeleben sein kann, wie sich Gras unter den Pfötchen anfĂŒhlt und wie kuschelig ein eigenes Hundebettchen sein kann
 

 

âœłïž Gesundheit: 

Keine EinschrÀnkungen bekannt. 

 

Â âœłïžVorgeschichte: 

Seit ihrer Geburt im Shelter Ruse. 

 

FĂŒr EMI suchen wir: 

📌Geduldige Menschen, die VerstĂ€ndnis fĂŒr ihre Geschichte haben und ihr langsam und einfĂŒhlsam dabei helfen, ihre Unsicherheit und Skepsis abzulegen. 

📌Ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder und mit sicher eingezĂ€untem Garten. 

 

 

EMI wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und SchutzgebĂŒhr vermittelt. 

 

Die SchutzgebĂŒhr enthĂ€lt:

Kastration, sÀmtliche Impfungen, Chip, EU-Heimtierpass, Entwurmung, 4 D Test auf MMK, sowie den Transport mit Traces nach Deutschland. 

👆 👆 👆 Wir bitten darum, bei Interesse an einer Adoption, folgendes Dokument im Vorfeld eingehend zu lesen. 

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PNÂŽs

via Facebook an:  https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV   

Oder per Email an:  gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten fĂŒllt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausfĂŒllen gleich direkt abgesendet werden.

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PNÂŽs

via Facebook an:  https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV   

Oder per Email an:  gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten fĂŒllt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausfĂŒllen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Suche:

Wir auf Social Media

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.