Billy

Billy Main

Billy ­čÉĽ K├Ârbchen gesucht

 

Der kleine Tropf wurde v├Âllig abgemagert an einer Schnellstra├če gefunden als er verzweifelt nach Essen sucht.

Bei genauerem Hinsehen wurde klar, Billy hat Probleme mit dem rechten Hinterbein.

Nat├╝rlich durfte Billy mitkommen, ins Tierheim, wurde dort erst mal liebevoll versorgt und anschlie├čend vom Tierarzt gecheckt.

Das R├Ântgenbild zeigte ein altes Trauma, rechts hinten, welches aber keinerlei Korrektur ben├Âtigt.

Zwischenzeitlich hat Billy sich blenden erholt und springt fr├Âhlich auf allen vier Pfoten ­čÉż­čÉż und ohne jegliche Schmerzen durch die Gegend.

(Sein Bein wird vorsorglich im August nochmal ger├Ântgt.)

Billy ist derzeit 37 cm gro├č und ca. im M├Ąrz 2021 geboren.

Bei Menschen, die er die nicht kennt ist er Anfangs vorsichtig und zur├╝ckhalten, taut jedoch schnell auf, sobald er merkt, dass man es gut mit ihm meint.

Er ist altersentsprechend verspielt und neugierig und liebt es mit B├Ąllchen zu spielen und diesen nachzujagen.

Mit den anderen Hunden und auch mit den K├Ątzchen im Tierheim hat Billy keine Probleme und benimmt sich stets freundlich.

 

­čôîF├╝r Billy w├╝nschen wir uns ein liebevolles┬áZuhause mit ┬áMenschen, die Freude daran haben, mit ihm viel in der freien Natur zu unternehmen und ihn zu f├Ârdern. Da Billy agil ist und gerne lernt, k├Ânnten wir uns Hundesportarten wie z.B. Agility oder Obedience gut f├╝r ihn vorstellen.

 

­čôîBillys Familie sollte klar sein, dass er (so wie nahezu alle Tierschutzhunde) Zeit, Liebe und Geduld ben├Âtig um sich in einer neuen Lebenssituation zurechtzufinden und um sich alle neuen Gegebenheiten zu gew├Âhnen.

 

­čôîEin Zuhause mit Garten und ein freundlicher, sozialer Ersthund an dem Billy sich orientieren kann, w├Ąre toll.

 

­čôîDie Kinder in Billys Zuhause sollten mind. acht Jahre alt sein und den respektvollen Umgang und die Bed├╝rfnisse von Hunden kennen.

 

Billy┬á┬á wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgeb├╝hr in H├Âhe von 340,00 Euro vermittelt.

 

Die Schutzgeb├╝hr enth├Ąlt:

 

Kastration (sofern das Tier alt genug ist), s├Ąmtliche Impfungen, Chip, EU-Heimtierpass, Entwurmung, Snap 4 D Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose, sowie den Transport mit Traces nach Deutschland.

­čĹć ­čĹć ­čĹć Wir bitten darum, bei Interesse an einer Adoption, folgendes Dokument im Vorfeld eingehend zu lesen.┬á

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PN┬┤s via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten f├╝llt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausf├╝llen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche: