Tina

 Main

Tina sucht ihr Körbchen wer schenkt ihr seine Liebe?

 

Tina wurde nahe Silistra auf der Straße gefunden, als sie mit ihrer Hundefreundin verzweifelt auf der Suche nach Futter war.

Tierliebe Menschen beobachtet das Hundeduo tagelang und baten um Hilfe bei Kremena Radeva.

Seitdem lebt TINA zusammen mit ihrer Freundin im privaten Tierheim in Silistra und hofft darauf, dass sich Jemand trotz ihres kleinen Handicaps in sie verliebt.

 

Tina fehlen an der rechten vorderen Pfote die Zehen – was diese Verletzung herbeigeführt hat, wird wohl immer Tinas Geheimnis bleiben. 😔

 

Tina wurde eingehend tierärztlich untersucht und geröntgt:

 

️ „Die Verletzung ist perfekt verheilt und rührt aus einem älteren Trauma. Das Bein ist nicht verkürzt, Tina hat keinerlei Schmerzen oder Probleme und setzt das Bein völlig normal ein. Die Durchblutung und die Sensibilität sind zu 100% vorhanden, lediglich die Zehen sind fehlend. Tina läuft, spielt und springt wie jeder andere Hund auch und es sind keinerlei Folgebehandlungen zu erwarten.

Im Winter, bei Eis und Schnee sollte prophylaktisch ein Pfotenschutz in Form eines Schühchens getragen werden.“

 

Tina ist ca. Anfang 2021 geboren, 38 cm groß und wird als sehr menschenbezogen und lebenslustig, beschrieben.

Sie ist altersbedingt aktiv und neugierig, freut sich über die Aufmerksamkeit und Kuscheleinheiten der Menschen und liebt es mit anderen Hunden zu balgen und zu spielen.

 

Für Tina suchen wir:

 

📌Menschen, die Tina so lieben wie sie ist und sich nicht an ihrem kleinen Handicape stören.

 

📌Eine Familie, der klar ist, dass Tina so wie jeder andere Tierschutzhund, noch einiges lernen muss und die diesen Weg mit Liebe, Geduld und Konsequenz gerne mit ihr gehen möchten.

 

📌Ein Zuhause mit Garten und einem freundlichen Ersthund in Tinas Größe, an dem sie sich orientieren kann.

 

📌Eine Familie, die weiß, wie man Hunde mit Such- und Schnüffelspielen auslastet und Freude daran hat sie dahingehend zu fördern.

 

📌Die Kinder in Tinas Familie sollten mind. 8 Jahre alt sein und den respektvollen Umgang und die Bedürfnisse von Hunden kennen.

 

Tina  wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr in Höhe von 340,00 Euro vermittelt.

 

Die Schutzgebühr enthält:

 

Kastration (sofern das Tier alt genug ist), sämtliche Impfungen, Chip, EU-Heimtierpass, Entwurmung, Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose, sowie den Transport mit Traces nach Deutschland.

👆 👆 👆 Wir bitten darum, bei Interesse an einer Adoption, folgendes Dokument im Vorfeld eingehend zu lesen. 

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PN´s via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten füllt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausfüllen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche: