Paco

Paco

Unser PACO đŸ¶ sucht verstĂ€ndnisvolle  Menschen – wo darf er einziehen?

 

Paco ist ca. 30cm  groß, kastriert und in etwa im Juli 2016 geboren.

Er wurde im August dieses Jahres im Public shelter von Silistra entdeckt und hatte dort mega Angst – die GerĂ€usche, der Stress, der Gestank, damit kam Paco gar nicht klar


 

Seitdem lebt er bei unseren Partnern im privaten Tierheim von Kremena Radeva in Silistra /Bulgarien und wartet dort auf eine Familie, die ihm langsam und liebevoll zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann.

👆Paco ist aufgrund seiner Erlebnisse im public shelter sehr vorsichtig. Alles was ihm fremd ist, GerĂ€usche die er nicht kennt oder auch schnelle Bewegungen machen ihm anfangs Angst.

Er geht dann eher nach hinten und verharrt, oder versteckt sich – Paco wĂŒrde aber niemals nach vorne gehen oder gar aggressiv reagieren.

Hat Paco erst einmal verstanden, dass man ihm nichts Böses will, ist er ein Schatz, und wird als sehr treuer und verschmuster Vierbeiner beschrieben.

Paco versteht sich mit allen Artgenossen sehr gut und hat mit anderen Hunden, sofern sie nicht zu stĂŒrmisch sind, keine Probleme.

Auch mit den KĂ€tzchen im Tierheim hat Paco keine Probleme.

 

📌FĂŒr Paco suchen wir ein ruhiges Zuhause (ohne viel Trubel) mit sicher eingezĂ€untem Garten und möglichst ohne kleine Kinder.

📌Eine hundeerfahrene Familie, mit einem freundlichen Ersthund, an dem Paco sich orientieren kann wĂ€ren schön.

📌Paco braucht liebevolle und verstĂ€ndnisvolle Menschen, die lĂ€ndlich wohnen und ihn an alles „Neue“ langsam und geduldig heranfĂŒhren.

📌Seine Menschen sollten mit ihm gerne ausgedehnte AusflĂŒge in der Natur unternehmen und seine Liebe zur Nasenarbeit fördern.

 

Paco  wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und SchutzgebĂŒhr in Höhe von 340,00 Euro vermittelt.

 

Die SchutzgebĂŒhr enthĂ€lt:

 

Kastration, sÀmtliche Impfungen, Chip, EU-Heimtierpass, Entwurmung, Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose, sowie den Transport mit Traces nach Deutschland.

👆 👆 👆 Wir bitten darum, bei Interesse an einer Adoption, folgendes Dokument im Vorfeld eingehend zu lesen. 

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PNÂŽs via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten fĂŒllt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausfĂŒllen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche: