Keno

Keno
Keno

Keno, 🐶  wie traurig kann eine Geschichte sein?  

Einzelplatz gesucht…

 

Keno ist ein Border-Corgi mix, der ca. im November 2016 in Bulgarien geboren wurde, 40 cm groß und kastriert ist.

Er lebt derzeit bei einer Pflegestelle in 24963 Jerrishoe (Schleswig Holstein), wo er gerne besucht werden könnte.

Keno ist ein „großer Kerl“ in einem kleinen Körper, der leider von „seinen“ Menschen schon häufig enttäuscht und auch körperlich gezüchtigt wurde. Das alles hat bei ihm seelische Narben hinterlassen…

 

Bei seiner derzeitigen Pflegestelle zeigt sich aber, dass man gut daran „arbeiten“ kann und der kleine Mann sehr lernwillig ist.

 

️ Keno braucht einige Zeit, um fremden Menschen und Situationen zu vertrauen.

 

️ Da Keno in seinen ersten Lebensjahren kaum etwas kennengelernt hat reagiert er in ihm fremden Situationen unsicher. (Joggern, fremden Umweltreizen, unbekannte Hunde)

Ihm wurde leider nie gezeigt, wie man sich unbekannten Menschen oder Hunden freundlich vorstellt, deshalb sollte das begonnene Training liebevoll u. konsequent mit Unterstützung eines Hundetrainers fortgeführt werden.

 

️ Seiner neuen Familie sollte bewusst sein, dass Keno Zeit, Hundeerfahrung und Verständnis  benötigt, um seine bisher negativen Erfahrungen mit Menschen vergessen zu machen. 

 

️ Wer ihm sein Herz schenkt und bereit ist, mit Keno zu arbeiten wird in ihm einen sehr treuen und wundervollen Gefährten finden. 

 

️ Keno ist ein Rohdiamant, der noch geschliffen werden möchte.  Trotz seiner vielen negativen Erlebnisse möchte er stets gefallen – da man ihm aber niemals gezeigt hat, dass er seinen Menschen vertrauen kann, handelt er in manchen Situationen eigenständig.

 

 

📌Für Keno suchen wir liebevolle und selbstsichere Menschen, die ihn konsequent Führen und ihm dadurch zeigen, wie schön ein entspanntes Hundeleben sein kann.

 

📌Er kennt die Grundkommandos, läuft sehr gut an der Leine und ist grunderzogen und sehr spielfreudig. Er möchte den Menschen gefallen, wird als sehr lernwillig beschrieben und sollte körperlich und vor allem auch geistig gut ausgelastet werden.

 

📌Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie, wobei Keno manchmal auch zur Dominanz neigt.  Sobald Futter ins Spiel kommt, reagiert er futterneidisch, so dass wir uns wünschen, dass Keno ein ️ Einzelprinz wird.

 

📌Wenn in Kenos Zuhause Katzen leben, sollten diese selbstbewusst und an Hunde gewöhnt sein. 

 

📌Keno ist häufig sehr stürmisch, daher sollten die Kinder in seinem neuen Zuhause mindestens ZEHN Jahre alt sein und den respektvollen Umgang und die Bedürfnisse von Hunden kennen.

 

📌Ein Zuhause mit eingezäuntem Garten wäre perfekt 😊 

 

️ Da Keno bereits drei Mal sein Zuhause verloren hat, wird er nur in sehr hundeerfahrene Hände abgegeben und sollte in jedem Fall zwei bis drei Mal bei seiner Pflegestelle in 24963 Jerishoe besucht werden.

 

 

Keno wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr in Höhe von 320,00 Euro vermittelt.

 

Wer sich vorstellen könnte, dass ich sein Lebensbegleiter werde, sollte schnell eine Email an

Gebrochenehundeseelen@web.de  schreiben, oder am besten gleich eine Selbstauskunft für mich ausfüllen.

  

Euer hoffnungsvoller 🍀 KENO 🍀 

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PN´s via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten füllt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausfüllen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche: