Gino

Gino

Wo darf GINO ­čÉĽ ein unbeschwertes Hundeleben f├╝hren?

 

Ginos Mutter wurde hochtr├Ąchtig nahe einer Schnellstra├če gefunden und fand Obhut im Tierheim┬á von Kremena Radeva in Silistra/Bulgarien.

 

Dort schenkte sie Gino und seinen Geschwistern im Juni 2021 das Leben. Das Muttertier k├╝mmerte sich r├╝hrend um die Babys und diese verbrachten ihre erste Lebenszeit wohlbeh├╝tet.

Nun ist es aber an der Zeit, dass die Hundekinder ­čÉ ein Zuhause finden.

 

Gino ist ein typisches, junges Hundekind ÔÇô er neugierig und an allem interessiert, spielt gerne und nat├╝rlich genie├čt er die Kuscheleinheiten mit den Menschen.

Er kennt andere Hunde und Katzen und benimmt sich ihnen gegen├╝ber tadellos.

 

Nat├╝rlich muss Gino, so wie alle Hundekinder noch einiges lernen, was aber mit etwas Zeit, Liebe und Geduld seiner Menschen kein Problem sein sollte.

 

Wir gehen davon aus, dass er in etwa 45 cm gro├č werden wird.

 

Gino w├Ąre Ende Oktober bereit, zu seiner Familie zu reisen

 

­čôîF├╝r Gino suchen wir eine Familie, die Freude daran hat, ihn beim erwachsen werden zu begleiten und ihm gerne alles lernt, was ein Hundekind (Stubenreinheit, Leinenf├╝hrigkeit, etc.) noch lernen muss.

 

­čôîGinos Familie sollte Zeit und Freude daran haben, viel mit ihm zu unternehmen ihn mit allen Eindr├╝cken in der ÔÇ×neuen WeltÔÇť geduldig und konsequent vertraut machen.

 

­čôîEin Zuhause mit Garten und einem freundlichen Ersthund w├Ąre perfekt.

 

WO darf klein Gino einziehen und gl├╝cklich werden?

 

Gino wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgeb├╝hr in H├Âhe von 340,00 Euro vermittelt.

 

Die Schutzgeb├╝hr enth├Ąlt:┬á

Kastration (sofern das Tier alt genug ist), s├Ąmtliche Impfungen, Chip, EU-Heimtierpass, Entwurmung, Snap 4 D Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose, sowie den Transport mit Traces nach Deutschland.

­čĹć ­čĹć ­čĹć Wir bitten darum, bei Interesse an einer Adoption, folgendes Dokument im Vorfeld eingehend zu lesen.┬á

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PN┬┤s via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten f├╝llt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausf├╝llen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche: