Ben

 Main

Ben 💙 ein dreibeiniger, lebensfroher, quirliger Hundejunge - sucht ein verstĂ€ndnisvolles Zuhause fĂŒr IMMER!

 

Geschlecht: RĂŒde, kastriert

Rasse: Bolonka-Mix

Geboren: 6/2020

Schulterhöhe: 36 cm

Gewicht: 14 Kg

 

BenÂŽs Vorgeschichte đŸ˜„:

Ben wurde, sowie auch seine Geschwister, in Bulgarien per Hand aufgezogen und im Alter von fĂŒnf Monaten nach Deutschland vermittelt. Der freundliche Hundejunge entwickelte sich anfangs prĂ€chtig, bis eine Hundeattacke sein Leben auf den Kopf stellte.

Ben ĂŒberlebte einen Beißvorfall mit zwei freilaufenden Hunden nur knapp!

Er verlor dadurch aber leider sein linkes Vorderbeinchen


 

Nach diesem traumatischen Erlebnis verĂ€nderte sich der freundliche, kleine Bub. Er wurde skeptisch und unsicher. Nicht nur anderen Hunden sondern auch seinen Menschen gegenĂŒber. Er drohte, zeigte ZĂ€hne und biss auch einmal zu. Seine Familie konnte mit seiner WesensverĂ€nderung nicht umgehen und entschied sich daher Ben abzugeben.

 

GlĂŒck 🍀 im UnglĂŒck:

BenŽs Hundetrainerin (auf verhaltensauffÀllige Hunde spezialisiert) nahm Ben einstweilen in ihrem Hunderudel auf.

Sie trainiert den Hundejungen aktuell und bereitet ihn auf sein neues Leben vor.

 

Seine Trainerin beschreibt Ben als aufgeweckten, quirligen, intelligenten Hundejungen, der sich ĂŒber positive BestĂ€rkung und Leckerlis sehr gut trainieren lĂ€sst.

Er beherrscht die Grundkommandos, geht brav an der Leine, fÀhrt gerne Auto und kann auch ein paar Stunden alleine bleiben.

Ben liebt SpaziergĂ€nge in der Natur und liebt es ĂŒber Wiesen zu laufen. Seinen Artgenossen gegenĂŒber begegnet er freundlich.

 

Manchmal steigt Ben allerdings noch sein jugendlicher Leichtsinn zu Kopf.  Da möchte er seiner Bezugsperson weiß machen, dass er der Chef ist. 😉

Hierbei bleibt Ben stehen und fixiert sein GegenĂŒber. Ein aufmerksamer Hundehalter erkennt dieses Verhalten sofort und kann Ben liebevoll wieder aus dieser Situation holen und korrigieren.

 

Aufgrund seiner Vorgeschichte suchen wir fĂŒr unseren Ben ein ruhiges Zuhause, bei hundeerfahrenen Menschen (ohne Kinder - gerne aber mit souverĂ€nem Ersthund).

 

Das Haus, die Wohnung sollte ebenerdig bzw. mit Lift zu erreichen sein.

 

Im besten Fall gibt es auch einen Garten in dem sich Ben austoben und Leckerlis suchen kann.

Ebenso wĂŒnschenswert wĂ€re eine Fortsetzung des begonnenen, auf positive BestĂ€rkung fokussierten, tierschutzqualifizierten Trainings.

 

👆 Zusammengefasst sucht Ben:

 

📌Menschen, die ein Herz fĂŒr Handicap Hunde haben

 

 📌Menschen, die bereit sind ihm liebevoll den Weg zu weisen und ihn „lesen“ können

 

 📌Menschen, die es nicht persönlich nehmen, wenn Ben ab und an glaubt der Chef zu sein und ihn  liebevoll, aber konsequent korrigieren.

 

 📌Menschen, die auch mal „alle 3“ gerade sein lassen können 😉

 

📌Ben lebt derzeit bei seiner Hundetrainerin in 64546 Mörfelden-Walldorf und sollte dort in jedem Fall mehrfach besucht werden, um zu sehen, ob die „Chemie“ zwischen Ben und seiner neuen Familie auch stimmt.

 

 

Ben wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag vermittelt.

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PNÂŽs via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten fĂŒllt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausfĂŒllen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche: