Barry

 Main

Barry ­čÉĽ wo ist ein K├Ârbchen f├╝r ihn frei?

 

Ein ├Ąlterer bulgarischer Mann, mit einem gro├čen Herzen f├╝r Tiere ÔÇ×sammelteÔÇť unz├Ąhlige arme Seelchen ein und schenkte ihnen Unterschlupf in seinem Garten.

Sicherlich war es gut gemeint, aber er konnte er die Tiere aus finanzieller Not nicht richtig versorgen. Sie vermehrten sich immer weiterÔÇŽ

 

In einem Gemeinschaftsprojekt verschiedener Tiersch├╝tzer wurden die erwachsenen Tiere kastriert und die Welpen u. Junghunde wurden auf Tierschutzvereine verteilt. So kamen Barry und seine Geschwister zu uns ins Tierheim nach Silistra.

Dort wartet der brave Hundejunge nun darauf, dass er ein liebevolles Zuhause findet.

 

Barry wurde im Oktober 2020 geboren und wir gehen davon aus, dass er ca. 55-50 cm gro├č werden wird.

Bei fremden Menschen oder in unbekannten Alltagssituationen ist Barry anfangs sch├╝chtern u. zur├╝ckhaltend, was sich aber sehr schnell legt, sobald er sich sicher ist, dass man es gut mit ihm meint.

Barry passt sehr gerne auf alles auf, denn in ihm Barry stecken sicherlich Herdigene ­čśë

 

Er versteht sich gut mit allen Artgenossen und lebte vorher mit sehr vielen K├Ątzchen zusammen, weshalb auch ein Zuhause mit Stubentiger kein Problem w├Ąre.

 

 

­čôîBarry ist ein kluger, treuer und lernfreudiger R├╝de. Er braucht Menschen, auf deren selbstsichere F├╝hrung er sich verlassen kann und die ihn seinen Charaktereigenschaften entsprechend, sowohl geistig als auch k├Ârperlich auslasten.

 

­čôîF├╝r Barry suchen wir in jedem Fall ein Zuhause mit ausbruchssicher eingez├Ąuntem Garten, bei einer Familie, die bereits Erfahrung mit HSH hat.

 

­čôîDie Kinder in Barrys Zuhause mindestens 10 Jahre alt sein, und den respektvollen Umgang und die Bed├╝rfnisse von Hunden kennen.

 

┬á­čôî Barrys Menschen sollte klar sein, dass TS Hunde Anfangs in der Regel sch├╝chtern sind und viel Geduld, Zeit und Liebe ben├Âtigen, um Vertrauen fassen zu k├Ânnen.

 

 

­čôî Ein Zuhause mit einem freundlichen, souver├Ąnem Ersthund, an dem er sich orientieren kann, w├Ąre toll.

 

 

Barry┬á wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgeb├╝hr in H├Âhe von 340,00 Euro vermittelt.

 

Die Schutzgeb├╝hr enth├Ąlt:

 

Kastration (sofern das Tier alt genug ist) S├Ąmtliche Impfungen, Chip, EU-Heimtierpass, Entwurmung, Snap 4 D Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose, sowie den Transport mit Traces nach Deutschland.

­čĹć ­čĹć ­čĹć Wir bitten darum, bei Interesse an einer Adoption, folgendes Dokument im Vorfeld eingehend zu lesen.┬á

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Eure PN┬┤s via Facebook an:

https://www.facebook.com/Gebrochene-Hundeseelen-eV

 

Oder per Email an:

gebrochenehundeseelen@web.de

 

Am besten f├╝llt ihr gleich eine Selbstauskunft hier direkt aus, so bekommen wir gleich einen kleinen Eindruck von Dir/Euch.

Sie kann uns nach dem ausf├╝llen gleich direkt abgesendet werden.

Kontakt

Gebrochene Hundeseelen e.V.
Am Silberhammer 4
90530 Wendelstein

Email: Kontaktformular

 

Spenden- und Vereinskonto:
Gebrochene Hundeseelen e.V.
Kto: 231 523 390
BLZ: 764 500 00
Sparkasse Wendelstein
IBAN: DE94 7645 0000 0231 5233 90
BIC: BYLADEM1SRS
Oder
Paypal: gebrochenehundeseelen@web.de

Wir auf Facebook

Immer aktuell Informiert!

Besuchen Sie uns.

Suche:


RESERVIERT